Schmeiß alle Führungsratgeber weg - starte mit dem, was wirklich funktioniert.

Reload: Präsenz-Seminar für Führungskräfte 

im Wandel

Herbsttermin in Vorbereitung

Wie kann ich Dich unterstützen?

Lade Deine Akkus auf

Fühlst Du Dich müde und ausgepowert? Das geht dieser Tage vielen so. 

In Reload kümmerst Du Dich nur um Dich und Deine Themen, lädst Deine Batterien wieder auf und planst Deine nächsten Schritte. Damit Du richtig gut weitermachen kannst. 

Löse Deine Themen

Du bist mit einem Thema unterwegs, dass Du vielleicht noch gar nicht so richtig in Worte fassen kannst? 

Du weißt aber, dass es Dich den entscheidenden Schritt weiterbringt, wenn es gelöst ist? Genau dazu kommst Du in Reload. 

Werde Führungskraft

Im Studium lernst Du alles, was Du als guter Ingenieur wissen musst. 

Wie Führung funktioniert, bringt Dir aber niemand bei. Entwickele Deinen eigenen mutigen Führungsstil – das ist nichts, was Du aus Büchern lernst. 

Zeit für Veränderung!
Kümmere Dich jetzt um das, was wirklich zählt.

Fragst Du Dich, ob Dein Job noch zu Dir passt oder ob Du ihn “richtig” machst? 

Klar weißt Du, dass es immer noch etwas gibt, woran Du als Führungskraft arbeiten kannst. Immer gibt es etwas, das noch besser oder anders werden kann. 

Stell Dir vor, Du hast einen Ort, an dem Du Dich mit Dir, Deiner Aufgabe oder Deinem Team beschäftigen kannst. Du planst die nächsten Schritte und gehst sie auch an. Wie wäre das? 

Aber wann sollst Du dazu kommen? Dein Alltag ist pickepackevoll mit dem, was so ansteht. Da bleibt keine Zeit für Entwicklung und Reflektion.

Eigentlich wolltest Du dran bleiben an Deinen Themen und endlich Deine Pläne umsetzen. Aber wie schnell hat der Alltag Dich eingefangen und Du läufst im üblichen Trott.

Ist doch klar: das Tagesgeschäft, Deine laufenden Projekte und das was Dein Team braucht, gehen vor. So ein Arbeitsalltag ist endlich und auch Du musst mal Feierabend machen. 

Auf die Dauer ist das frustrierend. Du weißt, dass es nur besser werden kann, wenn Du die Zeit hast, Dich um Deinen Kram zu kümmern. Niemand sonst wird das für Dich erledigen. 

 

Genauso ging es mir vor ein paar Jahren auch.

Ich weiß, wie es Dir geht. Als ich noch mein eigenes Team geführt habe, war ich genau in diesem Zwiespalt. Wann ist endlich Zeit für mich und meine eigenen Themen? Ich bin am Stock gegangen, aber dann habe ich einen Ausweg gefunden. 

Einfach ein Buch lesen reicht nicht. Wer sich und sein Team gelassen und erfolgreich führen will, muss immer wieder reflektieren, Pläne schmieden, umsetzen. Dafür braucht es einen Raum und die passenden Methoden. 

Ich selbst habe mich als Führungskraft immer wieder gefragt: “Was ist da eigentlich los bei mir? Was will ich und was passt wirklich zu mir?” 

Erst, als ich die Ausbildung zum Coach bei Boudewijn Vermeulen® gemacht habe, ist es mir gelungen, typische Muster zu durchbrechen. 

Heute weiß ich, wie ich wirklich selbstverantwortlich handele und mit motivierten und eigenverantwortlichen Menschen zusammenarbeiten kann. Das macht mein Leben viel besser. 

Wie das funktioniert, dieses Geheimnis teile ich in "Reload" mit Dir. 

In Reload – meinem erprobten Führungskräfte-Programm – lernst Du, was Du tun musst, um nicht jahrelang herumzuprobieren und so deutlich schneller zum Ziel zu kommen. 

6 Tage, die es echt in sich haben - versprochen!

Im 6-tägigen „Reload-Seminar“ gehst du in Führung: Führung über dein Leben und deine beruflichen Aufgaben. Du findest hier den Raum, um ganz zur Ruhe zu kommen, erlernst die Führungskompetenzen der Zukunft und planst die nächsten Schritte.

Die Veränderung beginnt bereits im Seminar. Gleichzeitig erlernst du Methoden, die du auch nach dem Seminar immer wieder einsetzen kannst, um dein Leben und dein Führungsverhalten in positiver Weise zu verändern.  

Mach eine bewusste Pause und nutze deine Zeit, um an einem besonderen Ort zu Klarheit und Ruhe zu kommen.

Du bist neugierig geworden?
So kann es jetzt für Dich weitergehen:

Du möchtest wissen, ob Reload das richtige Programm für Dich ist? 

Buche hier einen Termin für ein Gespräch mit mir: wir besprechen, was Deine Ziele sind und ob eine Teilnahme Dich dabei unterstützen kann, sie zu erreichen. 

Wenn Reload nicht das passende für Dich ist, sage ich Dir das ganz ehrlich. Mir ist wichtig, dass ich immer 100% zufriedene und überzeugte Teilnehmer:innen habe. Ich sage Dir ehrlich, wenn ich merke, dass mein Programm nicht das richtige für Dich ist (das bekomme ich schnell raus). 

Das sagen ehemalige Teilnehmer:innen:

“Bei der Anmeldung zum Reload Seminar bei Petra, war mir nicht ganz klar was mich erwarten würde.

Im Laufe der Jahre habe ich mehrfach an Weiterbildungen zum Thema „Führung und Management“ teilgenommen. Diese liefen zumeist nach dem selben Schema ab. Hier stellte sich aber bereits am ersten Tag heraus, dass dieses Seminar anders werden würde.

Petra hatte mit dem Kloster auf dem Salvatorberg eine optimale Location ausgewählt, um sich wohl zu fühlen und zur Ruhe zu kommen. Wie die meisten Teilnehmer in einer Führungsposition ist mein Alltag von Stress und einer hohen Arbeitsbelastung geprägt. Durch die gute Zusammenstellung des Teilnehmerkreises und die geschickte Anordnung der einzelnen Methoden im Tagesablauf, gab Petra mir die Möglichkeit zu entspannen und mich auf die wesentlichen Dinge zu konzentrieren. Wir wurden ein sehr gute Gruppe, die schnell Vertrauen entwickelte, so dass wir uns ganz offen austauschen konnten. Das Schönste dabei war, dass wir alle sehr viel Spaß hatten und ich seit langem nicht mehr soviel gelacht habe.

Ich konnte endlich wieder ich selbst sein. Durch die von Petra gut und abwechslungsreich gestalte Führung durch die größtenteils bekannten Methoden, fühlte ich mich sehr gut mitgenommen. Somit hat mir das Seminar geistig wie auch körperlich sehr viel gebracht und ich es kann nur es jedem nahelegen, das Seminar einmal zu besuchen. Ich danke Petra für die neu gewonnenen Erkenntnisse und eine tolle Seminarwoche, an die ich noch lange zurückdenken werde.”

Ursula Amberg, Projektleiterin Entwicklung, BYTEC Medizintechnik GmbH 
Teilnehmerin Reload Führungskräfte-Seminar

“Danke Petra,

selten hat ein Seminar mir so viel Klarheit über mich und mein Handeln verschafft. In diesen sechs Tagen habe ich mich sehr intensiv von meinen positiven und auch negativen Seiten kennen gelernt und Wege identifiziert mich, um mein tägliches Handeln nachhaltig auf eine neue Stufe zu heben.
Petra versteht es, dieses Seminar zu einer intensiven Reise zu sich selber zu machen und zeigt ihre ganze Fähigkeit, die Teilnehmer immer wieder positiv zu motivieren und für jeden Teilnehmer das Maximale aus diesen sechs Tagen herauszuholen.
Dieses Seminar mit all seinen Inhalten und Petras ganze Art, diese zu vermitteln, waren für mich das Weiterbildungshighlight der letzten zehn Jahre. Danke dafür.

Sascha Hahn, Leiter Technische Innovationen, NetAachen GmbH
Teilnehmer Reload-Führungskräfte-Seminar 

„Die Inhalte des Seminars Reload 2021 haben mich sofort angesprochen. Nach anstrengenden beruflichen Jahren und Coronapandemie fühlte ich mich als Führungskraft emotional und körperlich erschöpft, so dass ich mich sofort angesprochen gefühlt habe, „an einem besonderen Ort zu Klarheit und Ruhe“ kommen zu können und zeitgleich das von Petra eingesetzte körperorientierte Coaching nach der Boudewijn Vermeulen Methode kennenzulernen.

Ich habe sehr von dem sechstägigen „Reload“ profitiert und profitiere, ein Jahr später, immer noch davon. Einen großen Anteil daran hat, neben den liebenswürdigen Menschen, die mit mir am Seminar teilgenommen haben, insbesondere Petra. Sie gab uns den Raum, zusammen zu lachen, zu weinen, zu tanzen, zu malen, zu meditieren. Und in vielen „Dyaden“ eine Methode an die Hand, unser intuitives Wissen in Worten und Bildern auszudrücken. Aufgrund der Vielfalt der Methoden, die mir durch Petra nähergebracht wurden, gab es im Laufe des Seminars immer wieder „Aha-Momente“, die jedoch für mich in ihrer Summe erst nach dem Seminar zu der Erkenntnis geführt haben, dass die Antwort auf meine Fragen in mir selbst liegt. Und mir die Zeit zugestehen, die es braucht, die Antwort zu finden.

Auch die Umgebung am Salvatorberg, mein kleines feines Zimmer im Salvatorgästehaus, die liebevolle Umsorgung durch Petra (das liebevoll ausgewählte Seminarmaterial, die perfekte Verpflegung) haben das restliche dazu beigetragen. Ich würde das Seminar auf jeden Fall weiterempfehlen.“

Inge Schiffer, CFO INTRAVIS GmbH
Teilnehmerin Reload-Führungskräfte-Seminar

“Nach einem anstrengenden, hektischen Jahr wollte (besser gesagt: musste) ich raus aus meinem Alltag und etwas zur Ruhe kommen, um wieder Kraft zu schöpfen. Das war der Zeitpunkt, an dem ich mich zum Reload-Seminar bei Petra angemeldet habe – im Nachhinein betrachtet: gerade rechtzeitig. Im Alltag bin ich als Führungskraft eher rational unterwegs. Im Reload-Seminar wurden Körper und Geist angesprochen, so dass beide Gehirnhälften der Teilnehmenden gleichmäßig aktiviert wurden. Das allein war für mich schon ein Gewinn, eine echte Entlastung.

Das Spannende: obwohl ich die ein oder andere angewandte Methode bereits kannte, habe ich auch diesmal wieder neue Blickwinkel eingenommen, neue Facetten an mir entdeckt, konnte Gedankenspiralen auflösen.

Doch nicht nur das: Petra hat die Seminar-Gruppe sehr klug zusammengesetzt, ein aktives, lebendiges Miteinander gefördert, so dass wir am Ende ein eingeschworenes Team waren. Alle Teilnehmenden wurden abgeholt, mitgenommen, aktiviert. Alle konnten wachsen und sich jeder Zeit respektvoll auf Augenhöhe begegnen.

Mein Wunsch ist es, dass das „Reload“-Seminar regelmäßig stattfindet und so noch mehr Menschen die Chance bekommen, davon zu profitieren. Oder, wie ich selbst, damit immer wieder die Chance bekommen, zu reflektieren und Kräfte zu sammeln.

Vielen Dank, Petra, für Deinen unermüdlichen Einsatz während der Seminar-Tage – ich bin sicher schon bald wieder dabei.”

Meryem Aydin, Dipl.-Ing. Archtektin
Teilnehmerin Reload-Führungskräfte-Seminar

Du profitierst auf viele Arten von Reload:

Im Seminar erschaffen wir einen bewertungsfreien Raum. So hast du die Möglichkeiten, Erfahrungen zu machen und Erkenntnisse zu gewinnen. Das ist die nachhaltige Grundlage für deine zukünftigen Pläne. 

Als Teilnehmer:in erhältst du ein wertiges Zertifikat, dass deine Teilnahme bestätigt und die Seminarinhalte zur Führungskräfteentwicklung dokumentiert.  

Methoden im Seminar

In den 6 Tagen durchläufts du einen angeleiteten Coachingprozess nach der Boudewijn-Vermeulen®-Methode. 

Für einen erfolgreichen Veränderungsprozess kommt es darauf an, neben der rationalen Ebene auch Körper und Geist mit einzubeziehen. Genau das machen wir.

Aktuelle wissenschaftliche Studien belegen die Wirksamkeit und Nachhaltigkeit dieses Coachingansatzes. 

Damit du optimal profitierst, nehmen maximal 6 Personen teil.

Eckdaten:

Methode: 

Wir arbeiten nach der Boudewijn-Vermeulen®-Methode, Du erhältst Impulse, Tools und lernst neue Methoden kennen, die Du später in Deinen Alltag einbauen kannst.

Termin: 

Herbsttermin in Vorbereitung (genaue Daten folgen in Kürze)

Ort: 

Altes Kloster Salvatorberg

Teilnehmer: 

maximal 6 Personen 

Kosten:  

2.950 € plus Mwst. inklusive Seminarpauschale und -unterlagen, zuzüglich 110 €/Nacht im Einzelzimmer inklusive Vollpension.

Gerne biete ich eine Ratenzahlung an – bitte sprich mich hierfür an. 

Der Seminarort

Wir arbeiten in Aachen, im alten Kloster auf dem Salvatorberg. 

Dieses kleine Kloster wird nicht mehr von Mönchen bewohnt, sondern steht als Gästehaus und Tagungsort der anderen Art zur Verfügung. 

Obwohl wir nah am Stadtzentrum sind, findest du hier eine große Ruhe. So kannst du dich ganz erholen und auf dich und deine Entwicklung konzentrieren.

Unser Gastgeber ist das Sozialwerk Aachener Christen, familiäre und aufmerksame Beherbergung erwarten dich.

Du bist neugierig geworden?
So kann es jetzt für Dich weitergehen:

Du möchtest wissen, ob Reload das richtige Programm für Dich ist? 

Buche hier einen Termin für ein Gespräch mit mir: wir besprechen, was Deine Ziele sind und ob eine Teilnahme Dich dabei unterstützen kann, sie zu erreichen. 

Wenn Reload nicht das passende für Dich ist, sage ich Dir das ganz ehrlich. Mir ist wichtig, dass ich immer 100% zufriedene und überzeugte Teilnehmer:innen habe. Ich sage Dir ehrlich, wenn ich merke, dass mein Programm nicht das richtige für Dich ist (das bekomme ich schnell raus). 

Fragen und Antworten

Klingt alles schön und gut, aber ein paar Fragen hast du noch?

Vielleicht findest du hier die Antworten.

Und falls nicht: zögere bitte keine Sekunde, mich anzusprechen. Ich freue mich auf dich!

Unbedingt! Viele meiner Kunden kommen mittlerweile aus anderen Fachrichtungen oder aus nicht technischen Unternehmen.

Allen gemein ist, dass sie in einer komplexen und anspruchsvollen Umwelt gut zurecht kommen wollen.

Bitte mache einen Termin mit mir. Wenn du in Aachen bist, treffen wir uns in meinem Coaching-Space, wenn du eine weitere Anreise hast, telefonieren wir oder treffen uns virtuell. 

Ja, du lernst Theorien oder Modelle, aber nur, wenn sie dir als Impulse dienen. 

In diesem Seminar findet kein modellhaftes Lernen statt! 

Unsere Welt ist zu komplex geworden, Modelle und Theorien können dich unterstützen. Viel wichtiger ist aber, dass du aus den Erkenntnissen, die du aus einem Modell oder einer Theorie gewinnst, deinen eigenen individuellen Führungsansatz generierst. 

Ganz ehrlich: da habe ich wirklich lange drüber nachgedacht!

Denn ich komme auch aus einer Zeit, in der das „Du“ nicht mal eben so angeboten wurde, gerade im beruflichen Kontext. Aber wenn ich die Seiten für diese Website schreibe, gerade auch meine Blogbeiträge, dann habe ich das Gefühl, an einen Freund zu schreiben, oder an jemanden, den ich wenigstens sehr gut kenne und schätze. Da rutscht dann schon mal das „Du“ raus.

So habe ich irgendwann beschlossen, meine gesamte Website per Du zu formulieren. Ich hoffe, das passt für dich. Aber keine Sorge, wenn wir uns zum ersten Mal treffen, dann überlegen wir nochmal, wie wir uns anreden wollen.  

Das ist deine Entscheidung und du kannst natürlich auch Zuhause übernachten. 

Meine Empfehlung ist es aber, dass du mit uns gemeinsam im alten Kloster am Salvatorberg übernachtest und das aus mehreren Gründen. 

  • das Seminar wirkt intensiver, wenn du dir eine komplette Auszeit aus deinem Alltag gönnst. Du kannst so ganz fokussiert im Seminar bleiben und reißt dich nicht dauernd selber raus.
  • Wir starten früh am morgen und arbeiten oft auch noch in einer Abendsession bis 21.30 h. Du hättest also extrem wenig von deiner Zeit zuhause.
  • die Zeit, die wir gemeinsam verbringen dient dir zum Netzwerken, zum Austausch mit den anderen Teilnehmenden und deiner Zeit mit der Seminargruppe.

Start nicht verpassen!

downloads
Bring dich mit Schwung und Spaß nach vorn.
Im März startet die nächste Runde meines Gruppencoaching-Programms.

Trage dich hier ein und verpasse keine Infos zum Programm und zur Anmeldung.